Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath. Kindergarten St. Vinzenz Büderich
Headerimage Hellweg
Headerimage Hellweg

Familienzentrum

Seit dem 09.09.2009 dürfen wir uns offiziell "Familienzentrum Büderich" nennen.

Wir sind FaZe mit der ebenfalls ortsansässigen zweigruppigen Kindertagesstätte "Abenteuerland".  In der Zwischenzeit haben sich durch vielfältige Kooperationen Angebote für Familien und Bürger unseres Sozialraumes entwickelt, z. B. Babysitterausbildung, Büdericher Spaziergänge, Elternkurse.
Die beiden sehr unterschiedlichen Häuser ergänzen sich hervorragend und bieten so den Eltern ein breites Spektrum.

 

Kooperationspartner sind unter anderem:

  • Sozialdienst katholischer Frauen (SKF)
  • Erziehunsberatungsstelle Werl
  • DJK Blau-Weiß Büderich
  • Ergotherapeutische Praxis für Entwicklungsförderung
  • Stadtbücherei Werl
  • KFD Büderich

 

Wir bieten ihnen in unserer Einrichtung:

  • Elterncafé
  • Beratung
  • Vermittlung von Tagesmüttern
  • Babysitterpool
  • Informationen
  • Kurse
  • Elternabende

 

Elterncafé:                                                                                                  

Einmal im Monat findet in den Einrichtungen ein Elterncafé statt. Im St. Vinzenz- Kindergarten jeweils jeden 1. Mittwochvormittag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr statt. In der Kita Abenteuerland jeden 1. Mittwochnachmittag jeweils von 14.30 bis 15.30 Uhr. Schauen Sie doch mal auf eine Tasse Kaffee vorbei und treffen Sie andere Mütter zum Austausch oder zum Kontakte knüpfen.

 

Beratung:                                                                                                        

Auf Bedarf und in familiären Notlagen kontaktieren wir für Sie Beratungsstellen und stellen unsere Räumlichkeiten für Gespräche gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen in Notsituationen.

 

Vermittlung von Tagesmüttern:                                                                   

Sollten sie eine Betreuung Ihres Kindes benötigen, das entweder noch nicht das Alter des Kindergarteneintritts erreicht hat oder Ihre Arbeitszeiten liegen außerhalb der Öffnungszeiten des Kindergartens sind wir Ihnen gerne behilflich anhand von Kontaktadressen eine passende Tagesmutter mit Ihnen zu finden.

 

Babysitterpool:

Wenn Sie am Abend oder nachmittags einmal eine Betreuung für Ihr Kind zu Hause benötigen, dann schauen Sie durch unsere Babysitterkartei. Alle Babysitter, die dort aufgeführt sind, haben einen Babysitterkurs durchgeführt, in dem ihnen der Umgang mit Kleinkinder erklärt, Erste-Hilfe am Kind gezeigt und Gespräche mit einer Hebamme vollzogen wurden.

 

Informationen:                                                                                             

Zum einem stehen wir Ihnen jederzeit bei Fragen zur Verfügung, sollte es einmal zeitlich nicht passen, vereinbaren wir einen gemeinsamen Gesprächstermin. Ansonsten befinden sich in beiden Einrichtungen Informationstafeln, an denen jegliche Termine und Informationen die Einrichtung und das Familienzentrum betreffend aushängen.

 

Kurse:                                                                                                              

Zu verschiedenen Themen (z.B. KESS erziehen) bieten wir Ihnen in jedem Halbjahr Kurse an, an denen Sie teilnehmen können und sich z.B. in der Erziehung festigen können.

 

Elternabende:                                                                                              

Auch hier finden zu unterschiedlichen Themen Abende statt (z.B. Medienerziehung, Wie entwickelt sich mein Kind?, ...). Wir möchten Ihnen hiermit die Gelegenheit bieten, sich in Ihrer Elternkompetenz weiter zu bilden.